Mergers & Acquisitions

Ob es sich um den Verkauf des selbst gegründeten und erfolgreich geführten Unternehmens oder einen strategischen Zukauf handelt – der Erwerb und die Veräußerung von Unternehmen oder Unternehmensteilen erfordert sorgfältige rechtliche Beratung und Gestaltung.

Wir beraten unsere Mandanten in allen rechtlichen Belangen des Kaufes und Verkaufes von Unternehmen oder Unternehmensanteilen. Dies beginnt in der Phase der Strukturierung vor der Transaktion, im Rahmen der Beratung zu Vertraulichkeitsvereinbarungen (NDA) und Exklusivitätsvereinbarungen, zu Vorverträgen, Letter of Intent (LOI) und Memorandum of Underständing (MoU).

Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Gestaltung, Abwicklung und Durchführung rechtlicher Due-Diligence-Prüfungen und den sich anschließenden Vertragsverhandlungen bis hin zum Abschluss

der für die Transaktion erforderlichen Vertragswerke und Beschlüsse sowie in der Phase zwischen dem Abschluss (Signing) und dem Vollzug (Closing) der Transaktion.

Wir verfügen über umfangreiche Erfahrung bei der Reorganisation und Integration von Unternehmen, sei es in Vorbereitung oder als Folge einer Transaktion. Hierunter fallen insbesondere gesellschaftsrechtliche Umwandlungsmaßnahmen (Verschmelzungen, Ab- oder Aufspaltungen, Ausgliederungen, Vermögensübertragungen  und Formwechsel).

Im Fall von streitigen Auseinandersetzungen im Nachgang zu Transaktionen beraten wir unsere Mandanten bei der Geltendmachung bzw. Abwehr von Garantie-, Gewährleistungs- und Schadensersatzansprüchen und vertreten sie bei der Prozessführung vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten.